Das Schweizer Tankstellennetz

Die Schweiz hat das grösste und dichteste Tankstellennetz in Europa: Rund 3'400 Markentankstellen stehen ihren Kundinnen und Kunden zur Verfügung. Pro Tankstelle wurden 2017 durchschnittlich 1,38 Millionen Liter Treibstoff verkauft.

Die Diversifizierung der Treibstoffe ist einer der Megatrends, dem sich die Tankstellen in Zukunft stellen werden. Die Tankstellenwelt wird noch bunter und bietet den Rundum-Service für den mobilen Menschen. Die Tankstelle ist daher «immer in Bewegung». Auch in Zukunft erfüllt sie die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und Kunden und wird ihr Serviceangebot weiter vergrössern: An der Tankstelle der Zukunft finden Sie vielleicht eine Pick-up-Stelle für Ihre Pakete, vielleicht eine Apotheke oder einen Spa-Bereich.

Auch im Kerngeschäft passiert einiges. Das Angebot an Treibstoffen wird sich verbreitern. Neben Benzin und Diesel könnten in Zukunft auch Biotreibstoffe, synthetische Treibstoffe, Strom, Erdgas/Biogas und Wasserstoff zur Verfügung stehen.

 

Das Schweizer Tankstellennetz im Überblick